Scheckuebergabe an die Amigonianer

Der Verein "Schalke blüht auf e.V. übergab am 24.10.2022 einen Scheck in Höhe von 1000.-Euro an die Amigonianer für Ihre Jugendarbeit im Haus Eintracht.

Schalke blüht auf engagiert sich im Stadtteil Schalke und möchte den Grilloplatz zusammen mit anderen Institutionen beleben,
den Stadtteil weiterentwickeln und die Jugendbildung fördern.

Die Amigonianer soziale Werke e.V. ist eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit, die im Stadtteil Schalke zu ca. 90 % Kinder
und Jugendliche mit Migrationshintergrund betreut und wesentlich zum sozialen Frieden im Quartier beiträgt.